Adressen

Gemeindepastor
Klaus Deckenbach
An der Leithe 8
89420 Höchstädt
Tel.: 09074 - 958283

Gemeindezentrum
Pappelweg 11
86609 Donauwörth

Wilde Herzen – Musik & Botschaft in Höchstädt

Déborah Rosenkranz zu Gast im Rittersaal – Singende Flugbegleiterin und Buchautorin

 

Am Mittwoch 28. November 2018 findet im Rittersaal vom Schloss Höchstädt (Schlossberg) ein besonderes Ereignis statt. Mit „Musik & Botschaft“ („Music & Message“) gastiert die Musikerin und Autorin, Déborah Rosenkranz. Beginn ist um 19 Uhr. Der Eintritt ist frei, Spenden sind erbeten.

Musik besitzt die Fähigkeit, Menschen auf die Nöte unserer Gesellschaft aufmerksam zu machen und ihnen gleichzeitig einen Ausweg aufzuzeigen. Bei „Music & Message“ erwartet die Besucher einen bewegenden Abend. Denn die lebensfrohe Sängerin gibt Einblicke in ihre persönlichen Tiefen ihrer jahrelangen Essstörung. Zugleicht unterstreicht sie ergreifend den Ausweg aus jeder noch so hoffnungslosen Situation mit ihren bewegenden Songs.

Rosenkranz tourte schon im Alter von zwölf Jahren durch Europa. Richtig bekannt wurde sie als die „Singende Flugbegleiterin“. Mehrere Angebote für Plattenverträge folgten, doch der Halbfranzösin war klar, dass sie ihren eigenen Weg – kompromisslos – gehen möchte. So stellte sie sich erfolgreich ihr eigenes Team zusammen, nahm ihr erstes Album „Beautiful Wonderful Powerful“ auf und ist seither mit „Music & Message“ unterwegs.

Gleichzeitig setzt sie sich durch ihre Musik und ihrem Buch „So schwer, sich leicht zu fühlen“, für junge Menschen mit Essstörungen ein. Sie selbst kämpfte sieben Jahre gegen eine schwere Essstörung und spricht heute sehr offen über dieses Thema. Gemeinsam mit der Diakonie Bethanien Zürich eröffnete sie ein therapeutisches Wohnheim für Mädchen mit Essstörungen. Zudem unterstützt Déborah das Hilfswerk für Kinderpatenschaften „Compassion“, das sich für Kinder einsetzt, die in extremer Armut leben.

Veranstalter sind die Freien evangelischen Gemeinden Dillingen-Steinheim, Donauwörth und Wertingen. Weitere Informationen unter Tel. 09074-958283, sowie

www.deborah-rosenkranz.com

 

Kommentare sind geschlossen.